Seit 1994 entwickelt die GARAIO AG massgeschneiderte Software.

Bei unseren Mitarbeitenden steht Passion und Qualität stets im Vordergrund - nur so lassen sich Lösungen für höchste Ansprüche entwickeln.

Unser Unternehmen – Ihr innovativer Partner
Die GARAIO AG wurde 1994 gegründet und beschäftigt heute an ihren Standorten in Bern und Zürich rund 130 Mitarbeitende. In optimaler Verbindung von Innovation, Technologie, Ergonomie und grafischem Design entwickelt GARAIO zukunftsgerichtete Software – reduziert auf das Wesentliche und fokussiert auf durchdachte Lösungen.

Unser erfrischendes Angebot – Ihre durchdachte Lösung
Moderne Kunden Portale, leistungsfähige E-Commerce Plattformen oder interaktive Collaboration Portale – GARAIO steht für konzeptionell und technisch überzeugende Software.

Leitbild / Visionen

graphic_leitsatz_01_whiteZeichenfläche 1
Feedbackorientierte Unternehmenskultur

Wir legen Wert auf eine dialog- und feedbackorientierte Unternehmenskultur, in der unsere Mitarbeiter auf GARAIO als fairen Arbeitgeber vertrauen können.

graphic_leitsatz_05_whiteZeichenfläche 1
Wertschätzung und Ehrlichkeit

Unsere Zusammenarbeit mit Kunden, Partnern und Mitarbeitenden ist geprägt von Wertschätzung, Glaubwürdigkeit und Ehrlichkeit.

graphic_leitsatz_06_whiteZeichenfläche 1
Innovative Denkhaltung

Eine innovative und offene Denkhaltung ist Teil der GARAIO-Unternehmenskultur – kreatives Denken wird geschätzt und gefördert.

graphic_leitsatz_02_whiteZeichenfläche 1
Kunden begeistern

Mit Engagement, Motivation und der Offenheit für Neues entwickeln unsere Mitarbeiter Lösungen, die unsere Kunden begeistern und überraschen.

graphic_schrittweise_erfolgskontrolleZeichenfläche 1
Qualitatives Wachstum

Wir streben ein kontinuierliches und qualitatives Wachstum an. Wegleitend für unser Geschäft ist partnerschaftliches Denken und verantwortungsbewusstes Handeln.

graphic_leitsatz_04_whiteZeichenfläche 1
Führender Technologiepartner

Mit GARAIO REM bauen wir unsere Marktposition als führender Technologiepartner der Immobilienverwaltungen in der Schweiz weiter aus.

graphic_leitsatz_03_whiteZeichenfläche 1
Themenführerschaft

Mit fachlicher Expertise behaupten wir uns in den Märkten für E-Business- und Collaboration-Portale als Themenführer.

graphic_leitsatz_07_whiteZeichenfläche 1
Digital Advisor

Wir beraten unsere Kunden als zuverlässiger Digital Advisor und ermöglichen ihnen mit unseren Lösungen, die Chancen der digitalen Transformation zu nutzen.

Fakten & Zahlen

Anzahl Mitarbeitende

130

graphic_anzahl_mitarbeiter_whiteZeichenfläche 1
Gründungsjahr

1994

graphic_gruendungsjahr_whiteZeichenfläche 1
Standorte

Bern und Zürich

graphic_standorte_whiteZeichenfläche 1
Umsatz 2016

CHF 25.5 Millionen

graphic_bonusZeichenfläche 1
 

Organisation und Management

Mit einem Team von bestens ausgebildeten Mitarbeitenden tun wir das, was wir am besten können: komplexe und unternehmenskritische Software-Lösungen realisieren. Bei jedem Auftrag wird das Projektteam anforderungsspezifisch und erfahrungsbasiert neu zusammengestellt. Dies sichert dem Kunden eine optimale Betreuung durch eine matrixorganisierte Spezialisten-Crew.

CEO

David Brodbeck

Marketing & Sales

Thomas Hadorn

Solutions

Yves Schüpbach

Products

Beat Rohrbach

Finance, HR, Admin

Daniel Haldemann

Verwaltungsrat

Adrian Bult

Verwaltungsratspräsident seit August 2013, Verwaltungsratsmitglied seit Juli 2011

Adrian Bult war von November 2007 bis April 2012 als Chief Operating Officer bei der Firma Avaloq Evolution AG tätig...
Adrian Bult

Verwaltungsratspräsident seit August 2013, Verwaltungsratsmitglied seit Juli 2011

Adrian Bult war von November 2007 bis April 2012 als Chief Operating Officer bei der Firma Avaloq Evolution AG tätig. Die Firma Avaloq ist mit rund 1200 Mitarbeitern das führende Banken-Software Haus in der Schweiz. Von 1997 bis 2007 war er in der Konzernleitung der Swisscom, zuerst als CIO, dann als CEO Swisscom Fixnet und zum Abschluss als CEO Swisscom Mobile. Von 1984 bis 1997 war Adrian Bult in diversen Vertriebsaufgaben bei IBM Schweiz - national und international - aktiv und Mitglied der Geschäftsleitung der IBM Schweiz. Seit April 2012 ist Adrian Bult professioneller Verwaltungsrat. Er ist u.a. Verwaltungsrat bei der Basler Kantonalbank, bei Swissgrid und Regent.
Thomas C. Garaio

Gründer, Verwaltungsratsmitglied seit Januar 1997

Thomas Garaio ist der Gründer und Namensgeber der Firma und hat die Computerrevolution von Anfang an miterlebt...
Thomas C. Garaio

Gründer, Verwaltungsratsmitglied seit Januar 1997

Thomas Garaio ist der Gründer und Namensgeber der Firma und hat die Computerrevolution von Anfang an miterlebt. Gestartet mit Commodore, Sinclair, Atari und Apple startete er seine Karriere in einem mitttelständischen Softwareunternehmen im Bereich der Krankenhaussoftware (Unix/Informix, Wistar Informatik AG). Mit der Lancierung von Windows 3.11 (Windows for Workgroups) wechselte er auf die Microsoft-Plattform, die während vieler Jahre sehr aktiv verfolgt wurde (anfangs bei der GfAI AG). 2002 übergab er die Geschäftsführung David Brodbeck und konzentrierte sich fortan auf die strategische Entwicklung der Firma, sowie der 2006 eigens geschaffenen Innovationsabteilung "Garaio Interaction Lab". Seit 2008 beschäftigt er sich ausschliesslich mit Open-Source-Technologien, Interaction-Design, sowie dem Apple-Phänomen. Seit 2013 führt Thomas Garaio als CEO die oxon AG, eine Firma mit 14 Mitarbeitenden und Fokus auf die Entwicklung von Open-Source-Software.
Dr. Thomas Bähler

Verwaltungsratsmitglied seit März 2009

Dr. Thomas Bähler ist Wirtschaftsanwalt und Partner bei Kellerhals Carrard...
Dr. Thomas Bähler

Verwaltungsratsmitglied seit März 2009

Dr. Thomas Bähler ist Wirtschaftsanwalt und Partner bei Kellerhals Carrard (Bern/Basel/Lausanne/Sion/Zürich/Shanghai). An das Studium an der Universität Bern schloss sich die Ausbildung zum Master of Laws (LL.M) an der Duke University in Durham, North Carolina (USA) an, wo er auch eine rechtsvergleichende Studie zum Gesellschafts- und internationalen Vertragsrecht im Rahmen eines Stipendiums des Nationalfonds bearbeitete. Während 8 Jahren hatte er einen Lehrauftrag für Wirtschaftsrecht an der Uni Bern. Thomas Bähler ist aktiv in den Bereichen Jungunternehmen, Technologie und Finanzierung, ein weiterer Schwerpunkt sind das Vertriebs- und Lizenzrecht. Er ist Mitglied mehrerer Verwaltungsräte und Geschäftsführer von Wirtschaftsverbänden (Handel, Recycling). Als VR-Präsident zeichnet er für gesamthaft 2‘000 Mitarbeitende und einen Umsatz von 500 Mio. Franken verantwortlich, u.a. für eine Spitalgruppe (Spital STS AG) und einen Energieversorger (ESB Biel). Thomas Bähler ist zudem Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung des Swiss Economic Forums und seit der Lancierung im Jahr 1999 als Jurymitglied und -sekretär zuständig für den Swiss Economic Award.
Thomas Sieber

Verwaltungsratsmitglied seit März 2013

Thomas Sieber leitete von 2009 bis 2012 als CEO das operative Geschäft von Orange Schweiz...
Thomas Sieber

Verwaltungsratsmitglied seit März 2013

Thomas Sieber leitete von 2009 bis 2012 als CEO das operative Geschäft von Orange Schweiz. Vor seinem Wechsel zu Orange prägte Thomas Sieber von 2001 bis 2009 die Entwicklung des Channel Business von Fujitsu wo er u.a. als Executive Vice President für die operative Geschäftsführung des internationalen IT-Geschäfts von Fujitsu mit über 3000 Mitarbeitenden verantwortlich war. Begonnen hat die erfolgreiche ICT-Karriere von Thomas Sieber bei Hewlett Packard, wo er zuletzt als Europachef des KMU-Bereichs mit 600 Mitarbeitern tätig war. Seit 2016 präsidiert Thomas Sieber den Verwaltungsrat der Axpo Holding AG. Im Weiteren ist er Mitglied des Verwaltungsrates von Sierra Wireless (Nordamerika) und HCL Technologies (Indien).