In 4 Schritten zum Social Enterprise

Social
In 4 Schritten zum Social Enterprise

Die Erwartungen sind hoch: Social Media soll für mehr Produktivität und Innovationskraft sorgen. Bis heute schaffen es jedoch nur wenige Unternehmen, Social Tools langfristig zu etablieren. Eine Empfehlung, wie Sie es in Ihrem Unternehmen besser machen können.

In 4 Schritten zum Socail Enterprise

Fachartikel von Mathias Gläser, CEO der Naveco AG & Elke Dasen, Marketing & Communication Specialist bei GARAIO

Social Media für mehr Produktivität und Innovationskraft im Unternehmen ist in aller Munde. Ob Mitarbeiter, die auf Social Media Features drängen oder Technologiepartner, die Social Media zur fixen Voraussetzung für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen erklären - bis heute ist nur ein kleiner Teil von Social Enterprise Einführungen langfristig erfolgreich. Oft vergessen geht, dass Enterprise 2.0 Projekte in erster Linie Change-Projekte sind und das alleinige Bereitstellen von technischen Features nur einer von vielen Schritten hin zu neuen Arbeits- und Kommunikationsprozessen ist.

Mehr zum Thema finden Sie in der Computerworld 14/2014 zum Fokus Social Business (Quelle: Computerworld). Der Fachbeitrag von Mathias Gläser (CEO bei GARAIO-Tochter Naveco) und Elke Dasen (Marketing & Communication Specialist bei GARAIO) zeigt auf, wie Sie mit der Offenheit zur Veränderung und einem gezielten Vorgehen in 4 Schritten Social Media für Ihre Mitarbeiter sicher und erfolgreich einführen können.

Hier geht's zum Fachartikel (PDF)